Wirbelscanner

Startseite/Service/Wirbelscanner
Wirbelscanner 2017-12-20T12:48:04+00:00

Der Wirbelscanner ist die perfekte Entscheidungshilfe, um für Sie die richtige Matratze zu finden. Dieses kleine, handliche Messgerät aus den medizinischen Bereich erobert nun auch den Bettenfachhandel. Der Wirbelscanner® ermöglicht eine dreidimensionale Darstellung der Wirbelsäule . In den Händen der kompetenten Berater des Betten-Depot lässt sich damit aus der großen Auswahl an Bettsystemen das für Sie passende herausfinden. Durch den Wirbelscanner wird eine objektive Entscheidung garantiert. Der Wirbelscanner ist nicht an die Produkte eines Hersteller gebunden.

Gerne beraten wir Sie hierzu in unserem Bettenhaus in Mönchengladbach kompetent und unverbindlich – besuchen Sie uns einfach!

Die Vorteile des Wirbelscanners:AGR - Geprüft und empfohlen

  • Herstellerunabhängig
  • Sicherheit durch grafische Darstellung der Wirbelsäule
  • Einfache Anmessung in Echtzeit
  • Ohne Strahlenbelastung
  • Sofortiger optischer Vergleich unterschiedlicher Systeme

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Termin unter 02161 201 28 oder über info@betten-depot.de.

Gerade Wirbelsäule auch beim Schlafen wichtig

Falsch: Das Becken kann nicht einsinken.

Der Schlaf ist die längste Regenerationsphase des menschlichen Körpers und neben guter Ernährung und ausreichender Bewegung, die Quelle unserer Gesundheit. Ergonomisch richtiges Liegen ist die Voraussetzung und Grundlage für beste Regeneration. Denn nachts beginnt der neue Tag für Ihren Rücken! Sie erhalten von uns ein detailliertes Konzept für mehr Rückengesundheit. Es beinhaltet eine perfekt auf Sie abgestimmte Matratze, einen ergonomisch auf Sie eingestellten Lattenrost und ein höhenregulierbares Kissen. Ihre ergonomischen Daten dokumentieren wir in einem Formular. Unser Service-Team stellt Ihnen zu Hause dann alles genauso ein, wie Sie es im Geschäft verlassen haben.

Falsch: Die Schulter wird nach oben gedrückt.

Jeder Mensch ist anders. Es gibt große und kleine, schwere und leichte, breite und schmale, konturierte und gerade Körper. Der eine schläft auf dem Rücken, der andere auf der Seite und der dritte in einer Mischung aus beiden. Je besser das Schlafsystem an den jeweiligen Menschen angepasst ist, desto besser wird er liegen und schlafen. Zur richtigen Auswahl eines Schlafsystems, auch Bettsystem genannt, ist eine umfassende Analyse notwendig. Jede scheinbar unwichtige Information spielt eine Rolle. So sind Art und Weise von Rückenproblemen, individuelle Erfahrungen, ärztliche Diagnosen und persönliche Wünsche eine wichtige Basis zur Erarbeitung des passenden Systems. Zusätzlich werden objektive Werte durch die Vermessung des Körpers  mit dem Wirbelscanner zu Rate gezogen.

Falsch: Das Becken sinkt zu stark ein.

Aufgrund dieser Informationen wird eine Vorauswahl von Matratzen in einer passenden Festigkeit und entsprechend individuell eingestellten Lattenrosten getroffen. Jetzt geht es in die Praxis. Bei der Liegeprobe macht sich der Schläfer ein eigenes Bild und beurteilt Bequemlichkeit und Anpassung der Kombination. An dieser Stelle geht es darum, wie wohl man sich auf der jeweiligen Kombination fühlt. Es werden immer mehrere, mindestens fünf Systeme getestet, um die verschiedenen Eigenschaften direkt vergleichen zu können. Bei der Liegeprobe kristallisieren sich meistens Favoriten heraus, auf denen man sich besonders wohl fühlt.

Richtig: Die Wirbelsäule liegt gerade.

Einer der wichtigsten Schritte zur Erarbeitung des passenden Schlafsystems ist die Lageanalyse. Der ausgebildete Fachberater beurteilt die Schlaflage. Anhand verschiedener Parameter wird die Lage des Körpers in Bezug auf Festigkeit, Stützung, Einsinkverhalten und Wirbelsäulenverlauf überprüft. Eventuell werden Einstellungen geändert oder Matratzen ausgewechselt. Das Ziel ist erst erreicht, wenn der Schläfer sich wohl fühlt und der Berater eine einwandfreie Körperlagerung bestätigen kann. Der Wirbelscanner bietet den optischen Beweis auf welchem Schlafsystem der Rücken gerade liegt.

Gerne beraten wir Sie in unserem Bettenhaus in Mönchengladbach. Ob beim Wirbelscanner oder dem Kauf eines Schlafsystems – wir liefern auch nach Düsseldorf, Krefeld, Neuss, Viersen und viele weitere Städte in NRW.

Wir beraten Sie gerne auch telefonisch unter 02161 201 28 oder per E-Mail unter info@betten-depot.de.
Rufen Sie uns einfach an oder besuchen Sie uns in Mönchengladbach! Unsere Öffnungszeiten sind
Montag bis Freitag von 9.00 – 18.30 Uhr und Samstag von 10.00 – 15.00 Uhr.