Sind Nackenkissen die Lösung bei Rückenschmerzen?

//Sind Nackenkissen die Lösung bei Rückenschmerzen?

Sind Nackenkissen die Lösung bei Rückenschmerzen?

roewa_nackenstuetzkissenNackenkissen erzeugen eine gesunde Schlafposition und sorgen dadurch für eine Entspannung der Nackenmuskeln. Das wirkt sich wiederum auf den gesamten Rücken aus. Spezielle Nackenkissen stützen den Hohlraum zwischen Kopf und Körper und können dadurch bei Rückenschmerzen helfen.

Das Nackenstützkissen Ecco von der Firma Röwa kann beispielsweise falsches Liegen im Bereich der Schulter und des Kopfes vermeiden. Wichtig ist, dass ein Nackenstützkissen höhenverstellbar ist. Eine Einheitsgröße kann nicht funktionieren, da die Proportionen der Schläfer unterschiedlich sind und es auf die Passgenauigkeit beziehungsweise die Unterstützung ankommt.

Fazit: Eine Ursache für Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder auch Schwindel kann das falsche Liegen im Bereich der Schulter und des Kopfes sein. Dabei wirkt sich die Fehlhaltung während des Schlafens auf die ganze Wirbelsäule und Rückenmuskulatur aus. Das Röwa Nackenstützkissen können Sie jetzt im Betten-Depot in Mönchengladbach oder auch zu Hause kostenfrei testen!

2018-05-07T16:12:33+00:00 Dezember 17th, 2015|Kissen|Kommentare deaktiviert für Sind Nackenkissen die Lösung bei Rückenschmerzen?

Über den Autor: